Travemünder Tennis- und Hockeyclub e.V.

Arbeitseinsätze

Liebe Mitglieder,

um unsere Tennisanlage in einem guten Zustand zu halten, brauchen wir das ganze Jahr  hindurch die Hilfe aller Mitglieder ! Und Ihr wollt ja auch alle Eure 6 Arbeitsstunden für dieses Jahr erledigen* (siehe unten).

Damit die Plätze weiter durchhärten brauchen sie eine intensive Pflege (siehe To-do list am Ende der Seite).

Vielleicht hast Du den Arbeitseinsatz versäumt, willst Stunden nachholen oder hast einfach Lust zu helfen?

Du kannst individuell bei der Pflege unserer Anlage helfen und auch noch Stunden „nachholen“!!

Ihr könnt Euch hier für  2-stündige „kleine Arbeitseinsätze“ anmelden, die Ihr allein oder mit anderen Mitgliedern „in Eigenregie“ durchführt.

Mit der Anmeldung bekommt Ihr eine Bestätigung per E-Mail. Falls Ihr kurzfristig absagen müsst, könnt Ihr das über einen entsprechenden Link in der Bestätigungsmail machen. Denkt auch daran, Euch nach der Arbeit mit Datum und Arbeitszeit  in die ausliegende Liste einzutragen.

To-do List

  • die Plätze abziehen auch zwischen den Plätzen
  • Plätze intensiv wässern – auch an den Rändern und zwischen P1 und P3 sowie P4 und P5 (morgens oder abends) 15-30 Min pro Paltz
  • Am Ende ggf. nochmals abziehen – insofern die Plätze schon angetrocknet sind

*Auszug aus der Beitragsordung

„…Volljährige Mitglieder der Tennisabteilung sind verpflichtet, sechs Stunden im Jahr für den Verein in einem Arbeitseinsatz oder in einer Arbeitsgruppe zu arbeiten, anderenfalls ist zum Jahresende ein Betrag in Höhe von 80,00 € zu zahlen.“